Skip to main content
Camors - Wasserkreislauf
randonnée-camors-morbihan-bretagnesud
randonnée-camors-morbihan-bretagnesud
Parking de l'Etang du Petit Bois
56330 CAMORS
Dauer : 3h
Entfernung : 11 km
Schwierigkeitsgrad: Mittel
gelbe Markierungen - ganzjährig - MTB möglich

Wasser ist im Wald von Camors (650 ha) allgegenwärtig: Teiche, Flüsse, Brunnen. Es ist die Heimat einer Vielzahl von Wildtieren und hat seit Jahrhunderten viele Holzarbeiter ernährt.

Abfahrt:
Du Petit Bois, Park für Entspannung, Erholung und Sport mit einem Teich, in dem Sie angeln können, Picknickplätzen, einem Sportplatz und einem Baumkletterpark.
Gehen Sie am Teich entlang und biegen Sie links ab, um den Bach durch die kleine Brücke zu überqueren. Folgen Sie dann dem Sportpfad.


1 Biegen Sie rechts in Richtung der Waldgrenze von Camors ab und folgen Sie dem Wanderweg (rot und weiß ausgeschildert) bis zur Ortschaft Langroëz.
Verlassen Sie den Wanderweg auf der linken Seite und folgen Sie dem Weg. Biegen Sie nach 300 m rechts ab in Richtung "Grenan Line".Biegen Sie am Bach links in einen kleinen Pfad ein und dann rechts in die Linie "Noë Marrec". Biegen Sie am Ende dieser Linie auf einem kleinen Pfad links und dann rechts neben der Linie der Protokolle ab.

2 Biegen Sie an der Kreuzung links ab und fahren Sie 100 m auf der D189, dann rechts auf die alte Hohlstraße. Biegen Sie rechts ab, um den Wald zu betreten. Sehen Sie den Sabotierbrunnen.

3 Überqueren Sie die Forststraße. Gehen Sie den Weg hinunter und biegen Sie rechts ab, um dem Fluss La Motte zu folgen. In der Nähe des Teiches der Mühle von Motte befinden sich die Überreste mehrerer Gebäude, aus denen die mittelalterliche Burg von Comorre besteht. Folgen Sie dem Bach für 1 km und biegen Sie links ab, um die Petit Bois-Teiche und den Ausgangspunkt zu finden.

Parking de l'Etang du Petit Bois
56330 CAMORS

Gesprochene Sprachen

français

Empfohlen für Sie

Die beliebtesten Unterkünfte, Aktivitäten, Veranstaltungen, Besuche und Wanderungen