Skip to main content
La Trinité-sur-Mer - Die Marschtour
marais- La Trinité-sur-Mer-Morbihan-Bretagne-Sud
marais- La Trinité-sur-Mer-Morbihan-Bretagne-Sud

La Trinité-sur-Mer - Die Marschtour

favorite_borderZu Favoriten hinzufügen
Plage du Men-dû
56470 LA TRINITE SUR MER
Dauer : 2h
Entfernung : 8 km
Schwierigkeitsgrad: Einfach
Grüne Beschilderung - Das ganze Jahr - Mögliches MTB


Zwischen La Trinité und Carnac wurden in zwei parallelen "Tälern" verschiedene Arten (Salz, Austern ...) ausgebeutet. Sie sind ebenso viele Feuchtgebiete, die geschützt oder wiederhergestellt werden müssen.


Abfahrt: Bewundern Sie auf dem Parkplatz Men Du die Bucht, in deren Mitte sich eine Insel befindet, die mit dem Festland durch einen Sandkordon verbunden ist, der durch das Strömungsspiel (Tombolo) angesammelt wurde. Auf der linken Seite befindet sich an der Spitze von Kerdual eine archäologische Stätte, die vom Anstieg des Meeresspiegels bedroht ist (eine Gruppe von Menhire und ein Grab aus der Jungsteinzeit).
Dann, zurück zum Meer, nehmen Sie den Weg zu den Sümpfen von Kerdual bis zur Straße nach Carnac-Ville. Dieser Sumpf ist von einem zentralen Pfad durchzogen. Noch heute sind Zeugen der Ausbeutung in Salzwiesen aus dem 17. Jahrhundert bis 1962 zu sehen (Becken teilweise gefüllt mit den 1968 aus dem Hafen von Trinité entnommenen Vasen).


1 Biegen Sie rechts ab in Richtung La Trinité-sur-Mer bis zur Kreuzung von Kervinio.

2 Biegen Sie links ab und überqueren Sie den Kercado-Kerdual-Kamm (wunderschön restaurierte Bauernhäuser). Gehen Sie gegenüber dem anderen "Tal" des Campingplatzes Plijadur hinunter.

3 Biegen Sie rechts ab. Folge dem Pfad im Wald. Bei 550 m biegen Sie rechts ab. Auf dem Gelände des Lagers wurden in einem alten Steinbruch (1870-1960) Tone für die Herstellung von Fliesen für die Austernzucht gewonnen.

4 Durchqueren Sie das Dorf Quéric. Biegen Sie rechts ab und fahren Sie auf die Carnac Road. Nimm es nach links.

5 Überqueren Sie die Straße und nehmen Sie den Pfad entlang des Sumpfes Quéric-Kerdual. Im Süden von der Poulbert gesperrt blieb fast wild, ist dieser Sumpf die Heimat von Seevögeln und Watvögeln.

6 Überqueren Sie die Poulbert-Straße und gelangen Sie auf einem schönen Weg zur Men Du-Straße und zum Startparkplatz.

Plage du Men-dû
56470 LA TRINITE SUR MER

Gesprochene Sprachen

français

Empfohlen für Sie

Die beliebtesten Unterkünfte, Aktivitäten, Veranstaltungen, Besuche und Wanderungen