Skip to main content
Saint-Philibert - Männer Er Belleg
saint-philibert-morbihan-bretagne-sud
saint-philibert-morbihan-bretagne-sud

Saint-Philibert - Männer Er Belleg

favorite_borderZu Favoriten hinzufügen
Place des trois otages
56470 ST PHILIBERT
Dauer : 2,5 Stunden
Entfernung : 9 km
Schwierigkeitsgrad: Einfach


Wunderschöne Panoramen, typische Weiler, dieser Rundweg verläuft entlang des Flusses Saint-Philibert bis zum Men Er Beleg Point, den Stränden, und ermöglicht die Entdeckung der friedlichen Straßen des Resorts.

Abfahrt: Biegen
Sie vom Platz aus links in die Rue des Ormes und sofort wieder links in die Rue Joseph Martin ab. Biegen Sie an der Haltestelle rechts in die Rue des Presses ab. 150 m nach der Kreuzung biegen Sie rechts und links in Richtung Wald und Dolmen Mané Canaplaye ab, ein Gebäude aus der Jungsteinzeit (zwischen 7000 und 4500 Jahren vor der Gegenwart). Heute sind nur die Grabkammer und einige Säulen ihres Korridors zu sehen. Dieser wurde 1880 von James Miln ausgegraben und entdeckte eine polierte Axt, eine Keramik und einen Feuerstein, die im Museum für Vorgeschichte von Carnac aufbewahrt wurden. Nach dem Dolmen fahren Sie rechts und dann links nach Kerroch. Fahren Sie rechts in die Rue de Canapleye.

1 Nehmen Sie am Kreisverkehr die gegenüberliegende Rue des Paludiers und biegen Sie sofort rechts auf den Pfad ab, wobei Sie den Fluss auf der linken Seite verlassen.

2 Nehmen Sie am Ende des Pfades die Sackgasse des Écoles und biegen Sie dann rechts in die Rue du Vieux Pont ab. Biegen Sie sofort links in den Weg ein, der zur Chapelle de Saint-Philibert führt. Es ist eigentlich die Pfarrkirche Unserer Lieben Frau von der Geburt Christi, die 1648 erbaut wurde. Im Inneren entdecken wir ein Altarbild aus dem 17. Jahrhundert und ein Gemälde des Heiligen, der in der Bucht Ster landet aus Irland in einem steinernen Trog gesegelt. Der kleine Brunnen in der Nähe der Kirche wurde 1649 erbaut. Der große, feierlichere Brunnen stammt aus dem 18. Jahrhundert. Biegen Sie links in die Straße der Kapelle ein und dann wieder links in die Rue des Courlis.

3 Nehmen Sie am Ende die Treppe zum Küstenweg und fahren Sie weiter zum Men Er Beleg Point.

4 Folgen Sie an der Spitze dem Pfad der Algen, gehen Sie um die Spitze der Spitze herum und folgen Sie Ihren Schritten. Weiterfahrt zum Men Er Beleg Beach.Folge ihm und nimm den Weg zurück zur Spitze von Kernevest. Überqueren Sie den Strand zum alten Fort (aktuelle Segelschule). Die unter Napoleon III erbaute Festung sollte den Eingang zum Fluss Crac'h kontrollieren und den Hafen von La Trinité-sur-Mer schützen. Während des Zweiten Weltkriegs integrierte dieses strategische Gebäude die Befestigungsvorrichtung des Atlantikwalls. Möglichkeit, um den Teich Kercadoret zu gehen.

5 Nach der Festung fahren Sie 250 m weiter. Überqueren Sie die Abteilungsstraße und biegen Sie gegenüber in die Rue du Phare ein.

6 Fahren Sie an der Kreuzung links in die Rue des Goélands, dann 100 m auf dem kleinen Weg rechts in Richtung Chemin du Lory. Vor der Route des Plages (D28) biegen Sie links ab. Gehen Sie um den Campingplatz Kerarno herum und folgen Sie dem Weg.

7 Schließen Sie sich einer Unterteilung an, gehen Sie nach links, folgen Sie der Straße nach links und nehmen Sie den Pfad nach rechts. Suchen Sie die Goélands Street und biegen Sie rechts ab. An der Kreuzung biegen Sie rechts in die Rue des Presses ein und nehmen die Abfahrt auf dem Hinweg.


Place des trois otages
56470 ST PHILIBERT

Gesprochene Sprachen

français

Empfohlen für Sie

Die beliebtesten Unterkünfte, Aktivitäten, Veranstaltungen, Besuche und Wanderungen