Skip to main content
Konferenz Anthony Petiteau „Die Bretagne zu Beginn des 20. Jahrhunderts“
conférence

Konferenz Anthony Petiteau „Die Bretagne zu Beginn des 20. Jahrhunderts“

favorite_borderZu Favoriten hinzufügen
Maison des megalithes Le menec
56340 CARNAC
Um 14:30 Uhr

"Bretagne in Farbe und Bewegung zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Autochrome und Filme aus der Sammlung Albert Kahn"

Konferenz unter der Leitung von Anthony Petiteau, Historiker, Kurator und Leiter der Abteilung für Konservierung, Dokumentation und Forschung am Albert-Kahn-Abteilungsmuseum

Zwischen 1920 und 1929 hielten Georges Chevalier, Lucien Le Saint und Camille Sauvageot im Auftrag des philanthropischen Bankiers Albert Kahn die Traditionen, die Bewohner und das Naturerbe einer sich schnell verändernden Bretagne fotografisch und filmisch fest.

Von Megalithen bis hin zu religiösen Zeremonien zeichnen die Betreiber des Archives de la Planète Bilder auf, die dokumentarische Absicht und ein Feld ästhetischen Ausdrucks verbinden.

Diese Konferenz spiegelt die Ausstellung wider, die derzeit im Haus der Megalithen gezeigt wird
Maison des megalithes Le menec
56340 CARNAC

Reisende

Kostenlose

Gesprochene Sprachen

français

Empfohlen für Sie

Die beliebtesten Unterkünfte, Aktivitäten, Veranstaltungen, Besuche und Wanderungen