© Alexandre Lamoureux
© Alexandre Lamoureux
© Patrice Baissac
© Alexandre Lamoureux

Erleben Sie die großen Gezeiten in der Bucht von Quiberon

favorite_borderZu Favoriten hinzufügen

In der Bretagne zieht sich das Meer zweimal täglich, alle 6 Stunden zurück und steigt dann wieder an. Dabei handelt es sich um das Phänomen der Gezeiten!

Abhängig von ihrem Koeffizienten sind sie mehr oder weniger stark, ab einem Koeffizienten von 90 spricht man von einer Springflut. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt im Morbihan, um dieses Naturspektakel zu erleben!

Wandern Sie auf den Küstenpfaden, machen Sie einen Wattspaziergang, gehen Sie auf Krabben- und Muschelsuche oder genießen Sie einfach das faszinierende Schauspiel der Gezeiten in der Bucht von Quiberon!

Springflutenkalender 2020

Suchen Sie die Daten der nächsten Springflut in der Bucht von Quiberon heraus und nutzen Sie Ihren Besuch, um sich frische Meeresluft um die Nase blasen zu lassen und herrliche Landschaften im Wechsel der Gezeiten zu beobachten.

Hochwasser im Winter

Samstag, 11. Januar, Koeffizient von 95
Dienstag, 11. Februar, Koeffizient von 108

Springflut im Frühjahr

Mittwoch, 11. März, Koeffizient von 117 
Donnerstag, 9. April, Koeffizient von 117
Freitag, 8. Mai, Koeffizient von 108

Sringflut im Sommer

Freitag, 21. August, Koeffizient von 104

Sprigflut im Herbst

Samstag, 19. September, Koeffizient von 113
Sonntag, 18. Oktober, Koeffizient von 115
Montag, 16. November, Koeffizient 109

Entdecken Sie die besten Plätze, um die Flut zu beobachten!

Grandes marées

Springflut: Zieht sich das Meer zurück oder kommt es wieder?

Die Flut ist eine regelmäßige und periodische Bewegung des Meerwassers, die sich aus der kombinierten Anziehungskraft von Mond und Sonne ergibt. Über 6 Stunden steigt der Meeresspiegel an, dann bleibt er etwa 30 Minuten konstant. Danach sinkt er während 6 Stunden wieder ab, und das Meer zieht sich zurück. Es gibt also zwei Mal Ebbe und Flut innerhalb von 24 Stunden.

Die größten Gezeiten entstehen, wenn sich die Anziehungskräfte von Mond und Sonne vereinen. Dank des Gezeitenkoeffizienten kann man erkennen wie stark der Tidenhub am jeweiligen Tag ausfällt: 20 für den geringsten Tidenhub, bis hin zu 120 für die als Springflut bezeichnete größte Flut. Die Gezeiten zum Zeitpunkt der Tagundnachtgleichen (März und September) sind die stärksten.

Gut zu wissen: Bei Springflut ist Vorsicht und Wachsamkeit geboten.

Pêche à pied

Krabben- und Muschelnsammeln bei Ebbe in der Bucht von Quiberon

Je höher der Gezeitenkoeffizient, desto weiter geht das Meer zurück. Ob in Locmariaquer, La Trinité-sur-Mer, auf der Halbinsel Quiberon oder im Fluss Etel… bei Ebbe hat die Bucht von Quiberon viele perfekte Orte, um das Watt zu erkunden. Dann gibt das Meer neue, weite Landschaften aus Felsen, Steinen, Sand, Rinnsalen und Wasserlöchern frei.

Ausgestattet mit Stiefeln, Eimern und Rechen, sind Sie bereit, auf Krabben- und Muschelsuche zu gehen. Im Sand finden Sie essbare Muschelarten wie Palourdes, Coques, Praires, Bigorneaux, Krabben und Miesmuscheln..., die Sie im Korb nach Hause bringen. Atmen Sie frische bretonischer Meeresluft ein und tanken Sie Energie in einer umwerfend schönen Naturlandschaft.

Krabben- und Muschelsuchen ist absolutes Neuland für Sie? Dann können Sie gern an einer geführten Tour für Anfänger teilnehmen. Entdecken Sie diese Outdoor-Aktivität mit einem Naturführer. Genießen Sie eine Gruppenaktivität, die sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet ist! Alle Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.

Die Ressourcen des Ozeans sind nicht unerschöpflich. Um dieses sehr empfindliche Milieu zu erhalten, müssen einige Regeln beachtet werden. Seien Sie vernünftig, und sammeln Sie nur, was Sie tatsächlich verzehren. Respektieren Sie die geltenden Größen und stellen Sie hoch gehobene Steine wieder an ihren Platz.

Gut zu wissen: Denken Sie daran, die Uhrzeiten von Ebbe und Flut nachzuschauen!

Mehr zum Krabben- und Muschelsuchen im Watt

Empfohlen für Sie

Mit der Familie, zu zweit oder allein..... Finde kluge Ideen, um alle deine Wünsche zu erfüllen.