Skip to main content
Randonnée à vélo à Camors
© Alexandre Lamoureux
La foret de Camors et son allee d'arbre en Morbihan Bretagne sud
© Alexandre Lamoureux
Randonnee à Camors dans le Morbihan Bretagne sud
© Alexandre Lamoureux
Les Menhirs dans la foret de Camors
© Alexandre Lamoureux

Camors, ein privilegiertes Naturgebiet im Süden von Morbihan

favorite_borderZu Favoriten hinzufügen

Erholungssuchende Wanderer, Naturliebhaber und Stadtbewohner werden vom Waldgebiet von Camors im Süden des Morbihan begeistert sein. Camors ist Paradies für all diejenigen, die Entspannung in intakter Natur suchen.

Der Wald von Camors mit seinem umfassenden Bestand an Laub- und Nadelbäumen erstreckt sich über eine Fläche von 648 Hektar. Am Waldrand, von Petit Bois aus, führen drei jeweils etwa zehn Kilometer lange Rundwege teilweise auf Hohlwegen und entlang der herrlichen Bäche von La Motte und Les Korrigans durch den Wald. Dieser erhabene Ort ist ideal zum Wandern, Radfahren oder Reiten.  

Ein Teich, Picknicktische, Spielgeräte, Bouleplätze, ein Sport- und ein Baumkletter-Parcours erwarten Sie für einen schönen Tag.